Name Funktion

Bastian Berchtold

E-Bass

Persönliches:
Jahrgang: 1992
 

 

Benedikt Berktold

Steirische Harmonika

Persönliches:
Jahrgang: 1998

Thomas Büchel

Schlagzeug

Persönliches:
Jahrgang: 1986
Familie: Ledig

Ausbildung:
2006 Handelsakademie Feldkirch Instrumentalpädagogik Schlagwerk am Mozarteum Salzburg (Standort Innsbruck)

Berufliche Tätigkeiten:
seit 2012 Musikschule der Stadt Feldkirch

Künsterlische Tätigkeiten:
The 1st Lake of Constance Navy Jazz Orchestra
Sinfonisches Blasorchester Vorarlberg
Guapa Loca - Latin Jazz
AcHillEss
derzeit Praktikant bei den Stuttgarter Philharmonikern

German Burtscher

Akkordeon, Steirische Harmonika und Klarinette

Persönliches:
Jahrgang: 1957
Familie: verheiratet

Ausbildung:
1983 Bruckner Konservatorium (Akkordeon)
2009 Vorarlberger Landeskonservatorium (Klarinette)

Berufliche Tätigkeiten:
Musiklehrer an der Musikschule der Stadt Feldkirch und im Fürstentum Liechtenstein

Künsterlische Tätigkeiten:
Mitwirkung beim Landestheater und Minimus-Maxikus
Mitwirkung bei verschiedenen Orchestern, Ensembles und Blasmusikkapellen

Weiterbildung:
Kurse für Tango in Arosa und Liechtenstein
Meisterkurse bei M. Müller (MHS Zürich) und Unterricht bei Brandhofer
Teilnahme und Leitung diverser Volksmusiksensembles

Nora Calvo-Smith

Klavier, Kammermusik, Korrepetition

Persönliches:
Jahrgang: 1957
Familie: verheiratet (2 Kinder)

Ausbildung:
1975 Matura in Mexico City
1979 Universität Mexicos (UNAM) Klavier Konzertfach und Lehramt
1985 Universität Wien (Hochschule für Musik) Diplom Konzertfach Klavier

Berufliche Tätigkeiten:
Universität Mexicos - Korrepetitionsstelle (neben dem Studium)
1977-1978 Universität Aguascalientes (Mexico)
1978-1980 Universität Veracruz - Chorkorrepetition
1983-1985 Musikschule Walgau
1983-1985 Bundesoberstufenrealgymnasium Feldkirch
seit 1985 Musikschule der Stadt Feldkirch

Künsterlische Tätigkeiten:
Solistenauftritte in Mexico
Korrepetitionen in den USA, Frankreich, Italien, Schweiz, Deutschland und Österreich

Weiterbildung:
Jährliche Teilnahme an angebotenen Weiterbildungen des Vorarlberger Musikschulwerkes

Interessen:
Ballettausbildung als Kind - Tanzen bis heute als Hobby (Ballett, Modern Jazz, Flamenco, mexikanische Folklore, ...)
Sprachen: Englisch, Spanisch, Deutsch, Französisch und Katalanisch

May-Britt Nyberg Chromy

Kreativwerkstatt

Persönliches:
Jahrgang: 1965
Familie: 3 Kinder

Ausbildung:
1984 Matura in Kalundborg (Dänemark)
1985 Grafikhochschule Langeland (Dänemark)
1990-1993 College of Dänish Design in Kolding (Dänemark)
2015-2016 Studium an der PH Feldkirch zur akademischen Freizeitpädagogin

Berufliche Tätigkeiten:
Leiterin zahlreicher Projekte, Kurse und Workshops
seit 2010 Pädagogin für künstlerische Früherziehung an der Musikschule der Stadt Feldkirch
2010-2012 Kunstvermittlung im Kunsthaus Bregenz
2011-2015  Kreativbetreuerin von Kindern und Jugendlichen im Jugendtreff Westend in Bregenz
seit 2016 Anstellung als Freizeitpädagogin in der VS Feldkirch Levis

Künstlerische Tätigkeiten:
Zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland
www.maybritt-chromy.com

Interessen:
Familie, Musik, Kunst und Kultur

Alfred Dünser

Blockflöte, Traversflöte, Ensemble und Elementare Musikpädagogik

Persönliches:
Jahrgang: 1962
Familie: verheiratet (2 Kinder)

Ausbildung:
1981 Matura 
1985 Musiktherapie Musikhochschule Wien
Blockflöte Studium am Konservatorium Bregenz und Musikhochschule Wien
Traverso Studium in Basel

Berufliche Tätigkeiten:
1985-1995 Musikschule Laiblachtal
1985-1988 Lebenshilfe Vorarlberg
1988-1989 Musikschule der Stadt Feldkirch
1995-2008 Musikschule Lustenau
seit 1995 Musikschule der Stadt Feldkirch

Künsterlische Tätigkeiten:
verschiedenen Konzerte, Leitung von Kirchenchören und verschiedenen Workshops

Renate Ess

Gesang

Persönliches:
Jahrgang: 1960
Familie: verheiratet (2 Kinder)

Ausbildung:
1978 Matura am Wirtschaftskundliches Bundesrealgymnasium für Mädchen in Linz
1981 Lehramt für Deutsch und Musikerziehung in Linz
1989 IGP-Sologesang am Vorarlberger Landeskonservatorium in Feldkirch

Berufliche Tätigkeiten:
Gesangslehrerin an der Musikschule Feldkirch
Stimmbildnerin im Chorleiterlehrgang am Vorarlberger Landeskonservatorium
Referententätigkeit bei Vokalwochen und Stimmbildungsseminaren

Künstlerische Tätigkeiten:
Solistin bei Orchestermessen und -konzerten
Mitglied des "Kammerchor Feldkirch"

Weiterbildung:
Diverse Kurse im Rahmen der Weiterbildung des Vlbg. Musikschulwerkes

BILDER

 

Ursula Fend-Walser

Fagott, Klavier und Elementare Musikpädagogik

Persönliches:
Jahrgang 1970
Familie: verheiratet (3 Kinder)

Ausbildung:
1988 Musikgymnasium Feldkirch
1994 IGP-Hauptfach Fagott mit Schwerpunkt Klavier am Vorarlberger Landeskonservatorium
2002 Schwerpunkt Elementare Musikpädagogik am Vorarlberger Landeskonservatorium

Berufliche Tätigkeiten:
Musikhauptschule Thüringen
Musikschule Leiblachtal
Rheintalische Musikschule
Musikschule der Stadt Feldkirch

Künstlerische Tätigkeiten:
Fagottistin in diversen Ensembles und Orchester (Musiktheater Vorarlberg, Sinfonietta Vorarlberg, Symphonisches Orchester Liechtenstein, usw.)

Weiterbildung:
Moderne Spieltechnik für Fagott (Barbara Loewe und Dieter Hähnchen)
Soziales Lernen (Mag. Eleonore Witoszynski)
Elementare Musikpädagogik für Babys und Eltern Kind Gruppen (Christine Baumgartner und Maria Rebhahn)

Andrea Gamper

Harfe und Theorie

Persönliches: 
Jahrgang: 1990 
Familie: ledig

Ausbildung: 
2008 Matura am BORG Egg

Berufliche Tätigkeiten:
seit 2011 Musikschule der Stadt Feldkirch

Künstlerische Tätigkeiten: 
Mitwirken in verschiedenen Orchestern und Ensembles, u.a. beim Akademischen Kammerorchester Zürich, Universitätsorchester St. Gallen, Tiroler Symphonieorchester und beim Sinfonieorchester des Vorarlberger Landeskonservatoriums

Weiterbildung: 
Meisterkurse bei Monika Stadler, Prof. Maria Stange, Silke Aichhorn und Margit-Anna Süß-Schellenberger

Interessen: 
Organisation der Vorarlberger Harfentage

Michael Gapp

Hackbrett und Zither

Persönliches:
Jahrgang: 1967
Familie: verheiratet

Ausbildung:
1986 Matura am Musikgymnasium in Telfs
1999 IGP-Abschluss am Konservatorium in Innsbruck
2004 Konzertfachabschluss Zither
2007 Volksmusiklehrgang Hackbrett/Zither

Berufliche Tätigkeiten:
Tiroler Musikschulwerk (Wipptal, Pitztal und Ötztal)
Musikschule Telfs
Musikschule der Stadt Feldkirch

Künsterlische Tätigkeiten:
Duo "Quer-Zither" (mit Sylvia Selva)
diverse Volksmusikensembles
Organist in Pfaffenhofen

Weiterbildung:
Jährliche Teilnahme an angebotenen Weiterbildungen des Vorarlberger und Tiroler Musikschulwerkes

Interessen:
Zithertisch-Bau

Friederike Graf

Elementare Musikpädagogik

Persönliches:
Jahrgang: 1965
Familie: verheiratet (2 Kinder)

Ausbildung:
Diplom Kindergartenpädagogin
Lehrausbildung Musikalische Früherziehung und Grundschule am Vorarlberger Landeskonservatorium

Berufliche Tätigkeiten:
1985-1991 Kindergartenpädagogin in Rankweil
1991-1994 Kindergartenleiterin
seit 1998 Musikschule der Stadt Feldkirch

Künsterlische Tätigkeiten:
Projekte mit Kinder im Bereicht der Elementaren Musikpädagogik wie Klangtheater, Musiktheater und Themenkonzerte

Weiterbildung:
diverse Seminare und Workshops im Bereich
- kreatives Tanzen, Kindertänze und Ausdruckstanz
- Musikalische Früherziehung
- Elementares Musiktheater
- Eltern-Kind-Gruppen

Stefan Greussing

Schlagzeug

Persönliches:
Jahrgang: 1971

Ausbildung:
1990 Handelsakademie
IGP-Abschluss am Vorarlberger Landeskonservatorium
Advanced certificate-collective in New York

Berufliche Tätigkeiten:
Musikschule der Stadt Feldkirch
Vorarlberger Landeskonservatorium (Jazz Drumset, Rhythmik und Theorie für Blasorchesterleitung)

Künsterlische Tätigkeiten:
Symphonieorchester Vorarlberg
Concerto Stella Matutina
Ensemble Plus
Theresia Matter combo
Alex Sutter Band, uvm

Weiterbildung:
Masterclasses (Jeff Hamilton, Steve Smith, Alex Acuna, Wolfgang Haffner, ...)
Indische Rhythmik bei Karim Murthy (Indien) und Pete Lockelt (GB)

Amik Guerra

Big Band

Persönliches:
Jahrgang: 1973

Alwin Hagen

Gitarre

ersönliches:
Jahrgang: 1958
Familie: verheiratet (4 Kinder)

Ausbildung:
1977 Matura in BORG Feldkirch
1984 Lehrbefähigung am Konservatorium in Innsbruck - Hauptfach Gitarre
Theologie- und Wissenschaftsstudium an der Universität in Innsbruck
Gesangsstudium am Konservatorium in Innsbruck

Berufliche Tätigkeiten:
Gitarrelehrer am Kath. Oberstufenrealgymnasium Innsbruck-Kettenbrücke
Lehrbeauftragter am Vorarlberger Landeskonservatorium
seit 1984 Musikschule der Stadt Feldkirch

Weiterbildung:
Meisterkurs bei Hopkinson Smith
Kurse bei Jürg Kindle, Christiane Fischer, Ines Reiger, uvm.

Interessen:
besonders Kirchenmusik
"Neue Geistliche Musik" und Gospels
Chorleiter "SHALOM"
Arrangeur und Bandleader

Andrea Holzer-Rhomberg

Violine, Viola und Ensembles

Autorin der Violinschule "Fiedel-Max" www.fiedel-max.de

Martina Hummer

Klavier

Persönliches:
Jahrgang: 1971

Ausbildung:
1989 Matura am BORG Bludenz
1995 IGP-Abschluss im Fach Orgel am Vorarlberger Landeskonservatorium
2001 Diplomprüfung Orgel am Vorarlberger Landeskonservatorium

Berufliche Tätigkeiten:
1994-2000 Musikschule Leiblachtal
Musikschule Klostertal
seit 1995 Musikschule Montafon
Musikschule Brand
seit 2010 Musikschule der Stadt Feldkirch

Künstlerische Tätigkeiten:
Zahlreiche Konzerte in Vorarlberg (Solistisch wie auch Begleitung von Chören, ...)
Seit 1984 Organistin der Pfarre Vandans
Seit 2009 Organistin der Pfarre St. Gallenkirch

Christine Jakobs

Querflöte

Persönliches:
Jahrgang: 1971
Familie: verheiratet (3 Kinder)

Ausbildung:
1991 Matura am ABG Rottweil (D)
1995 Studiumabschluss Diplom-Musikschulpädagogin im Fach Querflöte an der Musikhochschule Detmold (D)
Nebenfächer: Piccolo, Klavier und Ensembleunterricht
1996 Abschluss Blasmusik-Kapellmeister am Vorarlberger Landeskonservatorium
1998 Berufsbegleitender Lehrgang "Führung und Leitung einer Musikschule" an der Bundesakademie für musikalische Jugendbildung Tossingen (D)
2013 Leitung von Yamaha Bläserklassen

Berufliche Tätigkeiten:
1995-2002 Musikschule Rankweil
1995-1999 Stellvertretende Direktorin der Musikschule Rankweil
1996-1999 Bezirksjugendreferentin des Vorarlberger Blasmusikverbandes
seit 1998 Mentorin am Vorarlberger Landeskonservatorium
seit 2004 Musikschule der Stadt Feldkirch
2007 Dozentin beim internationalen Syrinx-Flötenfestival
2011 Dozentin im Rahmen der Lehrerfortbildung des Vorarlberger Musikschulwerks 

Künstlerische Tätigkeiten:
Mitglied Sinfonieorchester der Musikhochschule Detmold (D)
Aushilfe bei Detmolder Orchestergesellschaft
Mitglied der Mozart Flötisten Detmold (D)
1996-1999 Leitung Jugendkapelle der Bürgermusik Rankweil
Solokonzerte mit dem Basilika-Orchester Rankweil
Mitwirkung in verschiedenen Ensemles im In- und Ausland

Weiterbildung:
Verschiedene Meisterkurse, u.a. bei Adorján, G. Pas-van Riet und Ensemblekurse
Seminar "Musikgarten - Musizieren für Kleinkinder und ihre Familien"
Lehrgang für Musikalische Früherziehung
Laufende Weiterbildungen Schwerpunkte: Atemtechnik, Haltung, Unterrichtsliteratur, Schülermotivation

Markus Kessler

Violine und Viola

Ausbildung:
Staatliche Lehrbefähigung an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Wien
Kammermusikstudium an der Hochschule für Musik in Hannover und Basel

Berufliche Tätigkeiten:
Musikschule der Stadt Feldkirch
Musikschule Liechtenstein
Musikgymnasium Feldkirch
Mentorentätigkeit am Vorarlberger Landeskonservatorium

Künsterlische Tätigkeiten:
Symphonieorchester Vorarlberg
Symphonieorchester Liechtenstein
Kammerorchester Arpeggione
Dommusik Feldkirch

Weiterbildung:
1996 Sommerakademie Salzburg für Streichquartette

Ulrike Kessler

Klavier und Elementare Musikpädagogik

Ausbildung:
Musikgymnasium Feldkirch
Staatliche Lehrbefähigung am Vorarlberger Landeskonservatorium (Prof. Ferenc Bognar)
Studium der Früherziehung und Grundausbildung

Berufliche Tätigkeiten:
Mentorin für Lehrpraxis am Vorarlberger Landeskonservatorium
seit 1989 Musikschule der Stadt Feldkirch (besonderer Schwerpunkt auf Frühinstrumentalunterricht am Klavier und der Begabtenförderung)

Weiterbildung:
zahlreiche Weiterbildungen in Hinblick auf Elementare Musikpädagogik und ganzheitlicher Musikunterricht

Veronika Kind

Elementare Musikpädagogik

Angelika Kopf-Lebar

Gesang

Nadeschka Krajnc

Kontrabass

Persönliches:
Jahrgang: 1986

Bernhard Kurzemann

Posaune, Tenorhorn und Tuba

Persönliches:
Jahrgang: 1967
Familie: verheiratet (3 Kinder)

Ausbildung:
1998 IGP-Abschluss am Vorarlberger Landeskonservatorium
Konzertdiplomstudium
Chor- und Ensembleleitung

Berufliche Tätigkeiten:
1993-1995 Musikschule Mittleres Rheintal
seit 1996 Musikschule Rankweil
seit 1994 Musikschule der Stadt Feldkirch
seit 2016 BORG Feldkirch

Künsterlische Tätigkeiten:
Symphonieorchester Vorarlberg
Musiktheater Vorarlberg
Sinfonisches Blasorchester Vorarlberg
Ensemble "Blechcircus"
Ensemble "Stella Brass"
"T-Bone Quadrat"

Weiterbildung:
Meisterkurse bei Joe Alessi, Armin Bachmann, Edward Kleinhammer, Dietmar Küblböck, Lito Fontana und Horst Küblböck

Michaela Kylönnen

Elementare Musikpädagogik

Persönliches:
Jahrgang: 1971
Familie: verheiratet (4 Söhne)

Ausbildung:
1991 Matura, HLW Rankweil
1993 Lehre als Konditorin bei der Konditorei Schnell
1998 Stilberaterin bei La Leche Liga
2013 Abschluss "Lehrgang Elementare Musikpädagogik" am Vlbg. Landeskonservatorium

Berufliche Tätigkeiten:
seit 2010 Werkunterricht an der Freien Montessorischule Altach
seit 2012 Musikschule Feldkirch

Kenntnisse/Interessen/Hobbies:
Kalligraphie
Kreatives Werken mit Naturmaterialien, Stoffen, etc.
Redaktionelle Arbeit bei der Zeitschrift "Wirbelwind"
Layout beim Talente Tauschkreis Vorarlberg

Christian Lebar

Klavier, Cembalo, Musikkunde und Korrepetition

Persönliches:
Jahrgang: 1974
Familie: verheiratet (2 Kinder)

Ingrid Lins-Ellensohn

Violoncello (Orchester und Kammermusik)

Persönliches:
Jahrgang: 1970
Familie: verheiratet

Ausbildung:
1989 Matura Musikgymnasium
Studien am Vorarlberger Landeskonservatorium und der Musikhochschule Graz
1992 Lehrdiplom
1995 Konzertdiplom

Berufliche Tätigkeiten:
1990-200 Musikschule Hard
seit 1996 Musikschule der Stadt Feldkirch
Sommerkurse
Jurorentätigkeit

Künsterlische Tätigkeiten:
"Camerata Quartett"
Sinfonieorchester Vorarlberg
Solisten- und Kammermusikauftritte

Weiterbildung:
Diverse Weiterbildungen im In- und Ausland

Mag. Bernhard Loss

Orgel

Persönliches:
Jahrgang: 1960

Ausbildung:
1978 Matura Gymnasium Feldkirch
Musikpädagogik am Mozarteum
Religionspädagogik in Innsbruck
Reifeprüfung Orgel am Konservatorium Innsbruck
2-jähriger Studienaufenthalt in Holland
Kirchenmusikreferent der Diözese Feldkirch

Berufliche Tätigkeiten:
Musikschule der Stadt Feldkirch
Kirchenmusik C-Lehrgang am Vorarlberger Landeskonservatorium
Mentor für Lehrpraxis Orgel am Vorarlberger Landeskonservatorium

Künsterlische Tätigkeiten:
Organist (Schubertiade, Chor- und Orgeltage Hohenems, Basilikakonzerte Rankweil, uvm.)

Mag. Nikolaus Netzer

Direktor, Theorie und Dirigieren

Persönliches:
Jahrgang: 1967
Familie: verheiratet (2 Kinder)

Ausbildung:
1985 Matura am BORG Feldkirch, musischer Zweig
1995 Musikerziehung und Instrumentalmusikerziehung (Posaune und Klavier) Universität Mozarteum Salzburg
1995 Dirigieren am Tiroler Landeskonservatorium
Chor- und Ensembleleitung, Chorische Stimmbildung und Kinder- und Jugendstimmbildung

Berufliche Tätigkeiten:
1990-2002 Musikschule Innsbruck (Posaune, Blechblaskammermusik, Chor und chorische Stimmbildung und Gehörbildung)
1996-2001 Universität Innsbruck
1997-2001 Universität Mozarteum Salzburg
2000+2002 Lehraufenthalte an der Mahidal University Bangkok
seit 2009 Direktor der Musikschule der Stadt Feldkirch

Künsterlische Tätigkeiten:
Posaunist und Trompeter auf dem Gebiet Alte Musik
Dirigent von Jugend- und Studentenorchester
Musikalische Assistenzen (Gustav Kuhn, Nikolaus Harmoncourt)
1999-2001 Chordirektor der Festspiele Erl
2001-2009 Chordirektor und Kapellmeister am Ulmer Theater und Tiroler Landestheater Innsbruck
seit 2007 Künstlerischer Leiter des Musiktheater Vorarlberg
seit 2004 Künstlerischer Leiter des Montafoner Sommer

Weiterbildung:
Dirigierkurse und Hospitationen bei Umberto Cattini (Verona, Mailan), Gustav Kuhn (Erl, Mailand Parma, München, Pesaro), Nikolaus Harmoncourt (Amsterdam, Frankfurt/Main, Wien)

Interessen:
Lesen, Joggen, Bergsteigen, Skitouren

Jörg Nolte

Klavier

Persönliches:
Jahrgang: 1961
Familie: verheiratet

Ausbildung:
1981 Hainberggymnasium Göttingen
1991 Lehrbefähigung am Vorarlberger Landeskonservatorium

Berufliche Tätigkeiten:
1986-2006 Musikschule Walgau
seit 2001 Musikschule der Stadt Feldkirch

BILDER

 

Radoszticz Patrick

Gitarre

Persönliches:
Jahrgang: 1988

Carlos Peralta

Gitarre

Persönliches:
Jahrgang: 1986
 

 

Heidrun Pflüger

Blockflöte und Oboe

Persönliches:
Jahrgang 1967

Ausbildung:
1989 Lehrbefähigung am Vorarlberger Landeskonservatorium
1992 Solistendiplom am Vorarlberger Landeskonservatorium bei Prof. Manuchehr Sahbai
1995 Künstlerische Ausbildung Musikhochschule Freiburg
2002 IGP-Abschluss für Blockflöte am Vorarlberger Landeskonservatorium

Berufliche Tätigkeiten:
Musikschule der Stadt Feldkirch
Musikschule Bregenz

Künstlerische Tätigkeiten:
Solooboistin des Symphonieorchesters Vorarlberg
Mitglied des Ensemble "Plus"
Mitglied des Holzbläserquintetts "Ventus musicus"

Günter Pichler

Gitarre und E-Gitarre

Persönliches:
Jahrgang: 1957
Familie: verheiratet (1 Sohn)

Ausbildung:
Elektrikerlehre in Wiener Neustadt
Lehrerbildungskurse in St. Pölten und Lilienfeld bei Prof. Karl Scheit

Berufliche Tätigkeiten:
Musikschule der Stadt Feldkirch
Musikschule Rankweil

Künsterlische Tätigkeiten:
Gala-, Studio- und Konzertengagements

Weiterbildung:
Muss sein!

Interessen:
Arrangieren, Texten und Produzieren von Musik, Schifahren, ...

Silja Raeber

Violine

Persönliches:
Jahrgang: 1993

Ausbildung: 

Musikgymnasium Evangelische Mittelschule Schiers 2010

IGP-Bachelor mit Auszeichnung am Vorarlberger Landeskonservatorium 2014

Master Musikpädagogik an der Hochschule für Musik Luzern seit 2014

Bachelor: Schwerpunktfach Viola und Chor- und Ensembleleitung

Master: Minor Performance/ Chorleitung
 

Berufliche Tätigkeiten:

Musikschule Feldkirch und Musikschule Schanfigg (CH)

Birgit Ruess

Klavier

Persönliches:
Jahrgang: 1968
Familie: verheiratet (3 Kinder)

Ausbildung:
1986 Mittlere Reife Friedberg (Bayern)
1990 Diplom Musiklehrer am Konservatorium Augsburg und Musikhochschule München
2009 Weiterbildungsdiplom für Jazz- und Popularmusik am Vorarlberger Landeskonservatorium

Berufliche Tätigkeiten:
1990 - 1996 Musikschule Friedberg (Bayern)
seit 1996 Musikschule der Stadt Feldkirch

Künsterlische Tätigkeiten:
Solo- und Kammermusikauftritte bei Konzerten
Korrepetition bei Wettbewerben und Aufnahmeprüfungen

Weiterbildung:
Weiterbildungen bei Herbert Wiedemann und Uli Molsen

Verena Russo-Haftel

Ballett

Persönliches:
Jahrgang: 1964
Familie: 1 Tochter

Ausbildung:
1982 Bühnenreifeprüfung für Bühnentanz an der Ballettschule Hely Scholze und Volksoper Wien
1983-1985 Kinderballettpädagogik bei Violanta Stromayer-de Raulino, Wien, nach der Methode von Michél du Lutry, München

Berufliche Tätigkeiten:
1985-1987 Kinderballettgruppen in Wien und Niederösterreich
1991-1993 Musikhauptschule Thüringen
1999-2000 Musikschule Buchs/Werdenberg
seit 1990 Musikschule der Stadt Feldkirch
Gründungsmitglied von "Tanz ist..." Festival, Dornbirn 
und "Tango Argentino" an der Musikschule Feldkirch

Künsterlische Tätigkeiten:
1982-1988 freiberufliche Tänzerin bei verschiedenen Produktionen
1985 "Jesus Christ Superstar" Sofiensäle
1985 "Tanz der Welten" Museum für moderne Kunst und "Szene Wien"
1986 Mossic Ballettensemble, Künstlerhaus, Wien
1985+1986 "Zauberflöte"  Bregenzer Festspiele
1988 Neubert Ballet Company in New York
1992-1994 Kindertheater Minimus-Maximus
Mitwirkung in diversen Tanzfestivals, Operetten, Musicals, usw.

Weiterbildung:
1986 Sommertanzakademie in Köln
1987-1989 School of American Dance in New York
1995 Weltkongress für Jazztanz in Chicago
laufend Workshops für verschiedene Tanzrichtungen

Interessen:
Hund, Lesen, argentinischer Tango

Martin Schelling

Klarinette

Persönliches:
Jahrgang: 1962
Familie: verheiratet (3 Kinder)

Ausbildung:
1980 Matura am Bundesgymnasium Rebberggasse
Musikhochschule Wien (Diplom Konzertfach)
Vorarlberger Landeskonservatorium (IGP-Abschluss)

Berufliche Tätigkeiten:
Musikschule am Hofsteig
Musikschule der Stadt Feldkirch

Künsterlische Tätigkeiten:
Soloklarinettist im Symphonieorchester Vorarlberg
Ensemble "Die Schurken"
Ensemble "Plus"
Leiter der Jugendkapelle Lauterach

Interessen:
Lesen, Schwimmen, Radfahren

Christine Schneider

Gesang, Kinderchor und Elementare Musikpädagogik

Persönliches:
Jahrgang: 1981

Ausbildung:
1999 Matura BORG Feldkirch
2004 IGP-Abschluss am Vorarlberger Landeskonservatorium
2007 Konzertfach am Vorarlberger Landeskonservatorium

Berufliche Tätigkeiten:
2001-2003 Musikhauptschule Thüringen
seit 2004 Musikschule der Stadt Feldkirch
seit 2011 Vorarlberger Landeskonservatorium

Künsterlische Tätigkeiten:
Opern- und Operettenproduktionen
Unterhaltungsgruppe Ludesch
Musiktheater Vorarlberg in Götzis
Operrettenbühne Balzers

Andreas Schuchter

Horn

Persönliches:
Jahrgang: 1980
Familie: verheiratet

Ausbildung:
2004 IGP-Abschluss am Vorarlberger Landeskonservatorium
2009 Konzertdiplomstudium Musikhochschule Lugano (Schweiz)
2011 Meisterklasse Musikhochschule München (Deutschland)

Berufliche Tätigkeiten:
2003-2010 Musikschule Lustenau
2004-2006 Musikschule Großes Walsertal
seit 2006 Städtische Musikschule Bludenz
seit 2012 Musikschule der Stadt Feldkirch

Künsterlische Tätigkeiten:
Symphonieorchester Vorarlberg
Sinfonisches Blasorchester Vorarlberg
Sinfonieorchester Liechtenstein
Ensemble "Sonus-Brass"

Weiterbildung:
Meisterkurse bei Peter Damm, Erich Penzel, Sarah Willis, Froidis Ree-Wekre und American Horn Quartett

Gunar Schuster

Saxophon und Klarinette

Persönliches:
Jahrgang: 1956

Akiko Shiochi

Klavier und Korrepetition

Persönliches:
Jahrgang: 1981
Familie: ledig

Ausbildung:
2000 Matura in Oita (Japan)
2005 Bachelorstudium an der Musikhochschule in Tokio (Japan)
2007 Masterstudium an der Musikhochschule in Tokio (Japan)
2009 Aufbaustudium an der Hochschule für Musik und Theater in München
2010 - 2012 Vorarlberger Landeskonservatorium

Berufliche Tätigkeiten:
seit 2012 Vorarlberger Landeskonservatorium, Korrepetition
seit 2013 Musikschule der Stadt Feldkirch

Künsterlische Tätigkeiten:
Solistenauftritte in Japan, Deutschland und Österreich
Korrepetitionen in Japan, Deutschland und Österreich
Trio Ilias

Judith Stark

Klarinette und Elementare Musikpädagogik

Persönliches:
Jahrgang: 1990 
Familie: Ledig 

Ausbildung: 
2009 Matura Musikgymnasium Feldkirch 
2013 Studienabschluss IGP-Bachelor/Hauptfach Klarinette am Vlbg. Landeskonservatorium 
 

Berufliche Tätigkeiten:
seit 2011 Musikschule der Stadt Feldkirch - Elementare Musikpädagogik 
seit 2013 Musikschule Dornbirn - Klarinette


Künsterlische Tätigkeiten:

Sinfonisches Blasorchester Vorarlberg 
diverse kammermusikalischen Projekte 
Orchesterprojekte


Weiterbildung:

- Komponieren mit Kindern (Alfred Dünser) 
- Die Eltern-Kind-Gruppe an der Musikschule (Maria Rebhahn) 
- Kreative Impulse/Aspekte für die Musikerziehung in der Volksschule (Mag. Christoph Falschlunger) 
- Cajon und Bodypercussin (Claudio Spieler)


Interessen:
Wandern, Fußball, Lesen, Schwimmen

Lisa Suitner

Gesundheit!Clown

Persönliches:
Jahrgang: 1986
Familie: einen Sohn

Ausbildung:
Matura, BORG Feldkirch
2011 Zertifikat Gesunheit!Clown an der Tamala Clownakademie Konstanz
Schauspieldiplom für Clown & Comedy an der Tamala Clownakademie Konstanz

Berufliche Tätigkeiten:
Arbeiterkammer Feldkirch
verschiedene Clowntätigkeiten (Theater, Musikprojekte, etc.)
seit 2012 Musikschule der Stadt Feldkirch

Jan Szlendak

Gitarre

Persönliches:
Jahrgang: 1994

Agnes Teglas

Violoncello

Persönliches:
Jahrgang 1962
Familie: verheiratet (2 Kinder)

Ausbildung:
1980 Matura am Musikgymnasium Szombathely (Ungarn)
1980-1983 Diplom am der Musikhochschule Franz Liszt in Debrecen (Ungarn)

Berufliche Tätigkeiten:
1983-1985 Musikschule "Bèla Bartòk" Szombathely (Ungarn)
1985-1989 Musikschule Dornbirn
seit 1986 Musikschule Bludenz (Klavier, Violoncello, Orchesterleitung)
seit 1996 Musikschule der Stadt Feldkirch

Künstlerische Tätigkeiten:
bis 1998 Mitglied des Symphonieorchesters Vorarlberg
Städisches Orchester Bludenz
Mitwirkung bei verschiedenen Kammermusikformationen

Weiterbildung:
Fortbildungskurse und Workshops (N. Messner, Götz Teutsch, A. Rappitsch, A. Mornell, M. Stecher, G. Mantel)
Teilnahme bei AGMÖ Kongresse 2004 und 2009

Interessen:
Fotographie, Filmen, Radfahren, Lesen und Yoga

Zoltan Teglas

Violine und Viola

Persönliches:
Jahrgang 1960
Familie: verheiratet (2 Kinder)

Ausbildung:
1978 Matura am Konservatorium und Musikgymnasium Debrecen (Ungarn)
1981 Musikhochschule "Franz Liszt" Debrecen (Ungarn)

Berufliche Tätigkeiten:
1980-1983 Musikschule Szolnok (Ungarn)
1983-1985 Musikschule Szombathely (Ungarn)
seit Oktober 1985 Musikschule der Stadt Feldkirch

Künstlerische Tätigkeiten:
10-jährige Mitwirkung beim Landesorchester Vorarlberg
Mitwirkung bei mehreren Orchester- und Kammermusikformationen

Interessen:
Schach spielen, Sudoku, Kreuzworträtsel lösen, Kochen, Lesen, ...

Walter Tiefenthaler

Violine, Viola und Orchester

Persönliches:
Jahrgang: 1964
Familie: verheirater (4 Kinder)

Ausbildung:
1984 Matura am BORG Feldkirch
1991 Hochschule für Musik und darstellende Kunst Wien

Künsterlische Tätigkeiten:
Orchester- und Kammermusiker in verschiedenen Formationen in näherer Umgebung

Weiterbildung:
MDU (Multidimensionaler Unterrich)

Interessen:
Instrumentenbau (Streichinstrumente)
Aufnahmetechnik

Martin Vallaster

Querflöte

Persönliches:
Jahrgang: 1960

Ausbildung:
1984 Lehrbefähigung
1985 Staatliche Diplomprüfung an der Musikuniversität in Graz

Berufliche Tätigkeiten:
Musikschule der Stadt Feldkirch

Künsterlische Tätigkeiten:
seit 1990 Duo Flutar mit Gitarrist Gerhard Ganahl (Musik des 20. und 21. Jahrhunderts)
www.fluteguitar.net

Thomas Vötterl

Trompete und Flügelhorn

Persönliches:
Jahrgang: 1984
Familie: ledig

Ausbildung:
2004 Handelsakademie in Salzburg

Berufliche Tätigkeiten:
2004-2011 Vorarlberger Militärmusik
seit 2011 Musikschule der Stadt Feldkirch

Weiterbildung:
Diplomstudium Trompete

Eldina Walser-Bisio

Ballett

Persönliches:
Jahrgang 1966
Familie: verheiratet (3 Kinder)

Ausbildung:
1985 Matura am Sprachgymnasium Genua (Italien)
1971-1985 Ballettschule "Ecole di Danse" in Genua
1985-1989 Dolmetscherschule in St. Gallen mit Abschlussdiplom

Berufliche Tätigkeiten:
1989-1991 Übersetzerin für Englisch und Französisch
seit 2010 Ballettlehrerin an der Volkshochschule Bludenz
seit 2001 Musikschule der Stadt Feldkirch

Künstlerische Tätigkeiten:
Choreographie und Organisation diverser Tanzaufführungen

Weiterbildung:
Workshop bei den Internationalen Sommertanzwochen in Bregenz
Montafoner Tanzakademie in Schruns
Tanzakademie in Rapollo
Russische Tanzschule St. Petersburg

Interessen:
Verschiedene Sportarten, Musik hören, Malen und Gartenarbeit

Verena Wiederin

Gesang

Persönliches:
Jahrgang: 1964
Familie: verheiratet (2 Kinder)

Ausbildung:
1983 Matura am BORG Feldkirch
1991 Diplom am Mozarteum in Salzburg
2000 IGP-Diplom am Vorarlberger Landeskonservatorium

Berufliche Tätigkeiten:
seit 1993 Musikschule Walgau
seit 2000 Musikschule der Stadt Feldkirch

Zeige die städtischen Bereiche